pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 17.12.17
20.12.2016 - 12:38
Aktion

Telekom Magenta Zuhause mit bis zu 300 Euro Auszahlung

DSL-Cashback-Aktion auch mit Hybrid & Entertain

Telekom Magenta Zuhause mit Cashback

Telekom Magenta Zuhause mit Cashback
Bild: Telekom

Logitel ist ein Online-Händler, der überwiegend Mobilfunktarife, zum Teil auch mit Hardware vertreibt. Momentan hat der Shop allerdings ein beachtenswertes DSL-Angebot auf der Seite, das in Zu­sammen­ar­beit mit der Deutschen Telekom realisiert wird.

Angeboten werden vier Magenta-Zuhause-Tarife der Telekom, die mit den Konditionen direkt bei der Telekom identisch sind. Wer aber über Logitel bestellt, erhält - je nach Tarif - eine Einmal-Auszahlung. Hierbei sind allerdings einige Dinge zu beachten, die im Kleingedruckten stehen. Die Konditionen von Magenta Zuhause S und S Friends

Über die Aktionsseite können Kunden die Tarife Magenta Zuhause S, Magenta Zuhause S Friends, Magenta Zuhause M und Magenta Zuhause M Friends bestellen.

Der S Friends ist für junge Leute unter 26 Jahren und Studenten unter 30 Jahre bestellbar (ein entsprechender Nachweis ist von volljährigen Schülern, Studierenden, Auszubildenden, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistenden vorzulegen). Der Tarif beinhaltet eine Internet-Flat mit bis zu 16 MBit/s und eine Telefon-Flat ins gesamte deutsche Festnetz zum Preis von 19,95 Euro monatlich in den ersten 12 Monaten der zweijährigen Mindestvertragslaufzeit, danach werden monatlich 29,95 Euro fällig. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt 69,95 Euro. Sie wird allerdings nicht berechnet, wenn aus einem unmittelbar vorher beendeten anderen Vertrag zwischen der Telekom und dem Kunden am selben Standort der IP-basierte Anschluss der Telekom oder eines Fremdanbieters in den neuen Vertrag einbezogen wird oder ein Standard- oder Universal-Anschluss der Telekom in einen IP-basierten Anschluss umgewandelt und dieser in den Vertrag einbezogen wird.

Weitere Kosten können entstehen, wenn der Kunde einen Router benötigt. Die Mietkosten für den Telekom-Router Speedport W724V betragen 4,95 Euro pro Monat zuzüglich einmaliger Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten fallen weiterhin 4,95 Euro monatlich für den Router an. Er ist ein Leihgerät der Telekom und muss bei Kündigung des Vertrages an die Telekom zurückgegeben werden.

Der Tarif Magenta Zuhause S für alle Kunden kostet ebenfalls 19,95 Euro monatlich in den ersten 12 Monaten, danach steigt die Grundgebühr allerdings auf 34,95 Euro monatlich ab dem 13. Vertragsmonat. Wer einen der beiden Magenta-Zuhause-S-Tarife bei Logitel bestellt, erhält eine einmalige Auszahlung von 260 Euro. Magenta Zuhause M und M Friends mit höherem Cashback Die Einmalauszahlung von 300 Euro gewährt Logitel, wenn man den Magenta Zuhause M oder M Friends bestellt. Die Tarife beinhalten eine Internet-Flat mit bis zu 50 MBit/s sowie eine deutschlandweite Festnetzflat. Für den M Friends werden 19,95 Euro pro Monat in den ersten 12 Monaten berechnet, danach sind es 34,95 Euro. Beim Zuhause M steigt die Grundgebühr ab dem 13. Monat von 19,95 Euro auf 39,95 Euro pro Monat.

WLAN To Go, also die kostenfreie Nutzung aller Telekom-Hotspots in Deutschland sowie der weltweite Zugriff auf die Hotspots im Fon-Netzwerk ist möglich, wenn der Kunde einen IP-basierten Telekom-Anschluss sowie einen Router der Telekom nutzt und diesen als Hotspot öffnet. Bestandteil aller Tarife sind ein externer Online-Speicher mit 25 GB in der MagentaCloud sowie 1 GB Speicherplatz mit Spam- und Virenschutz im E-Mail-Postfach.

Die Cashback-Erstattung durch Logitel erfolgt nur bei einem Online-Abschluss direkt über Logitel binnen sechs bis acht Wochen auf das im Vertrag angegebene Bankkonto. Voraussetzung hierfür ist die erfolgreiche Übermittlung der ersten Rechnung (innerhalb von vier Wochen nach Rechnungsdatum) per E-Mail. Bei keiner Übermittlung der ersten Telekom Rechnung innerhalb von vier Wochen nach Rechnungsdatum (zum Beispiel wegen einer ungültigen E-Mail-Adresse) verfällt der Anspruch auf die Erstattung.

Laut Logitel können die Magenta-Zuhause-Tarife auch in der Hybrid-Variante gebucht werden, für den Hybrid-Router fallen dann zusätzliche Kosten an. Dies gilt auch, wenn der Kunden die Telekom-Entertain-Optionen hinzubucht: Außer der monatlichen Grundgebühr für das jeweilige Entertain-Paket werden eine Monatsmiete für den Receiver sowie einmalige Versandkosten für die Hardware berechnet.

Anzeige:
Mehr zum Thema Telekom Deutschland

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]