pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 18.04.19
23.02.2019 - 13:05
Update

Nokia 6 erhält Android 9 Pie

Update auf die neueste Android-Version

Über viele Jahre waren verspä­tete oder ausblei­bende Android-Updates neben mit Werbe-Apps voll­ge­müllten Smart­phones das größte Ärgernis im Android-Segment. Als HMD Global 2017 die Smart­phone-Marke Nokia wieder­be­lebte, versprach das Unter­nehmen, das zukünftig besser zu machen.

In den vergan­genen Stunden hat Nokia nun damit begonnen, das Update auf Android 9 Pie für das 2017 vorge­stellte Nokia 6 auszu­lie­fern. Ein der teltarif.de-Redak­tion bekanntes Exem­plar des Nokia 6 wurde heute mit dem Update versorgt. Ein Modell, das nach wie vor auf das Update wartet, ist das Einsteiger-Smart­phone Nokia 3. Dieses soll das Pie-Update im zweiten Quartal erhalten.


23.01.2019 - 16:25
Es riecht nach Kuchen

Nokia: Update-Roadmap für Android 9 Pie veröffentlicht

HMD Global publiziert Update-Fahrplan

HMD Global verrät Update-Pläne für seine Nokia-Smartphones

HMD Global verrät Update-Pläne für seine Nokia-Smartphones
HMD Global

HMD Global zeigte sich bislang zumeist vorbildlich in puncto Software-Updates und lässt die Anwender seiner Nokia-Smartphones ungern im Dunkeln tappen. CPO Juho Sarvikas twittert deshalb stets fleißig den Stand von Aktualisierungen. Diesmal veröffentlichte er gleich eine ganze Roadmap, welche die Termine von Android-Pie-Updates sämtlicher berücksichtigter Nokia-Telefone aufzeigt. Bereits fünf HMD-Global-Smartphones erhielten eine finale Aktualisierung auf Android 9.0. Zwei weitere, namentlich Nokia 3.1 Plus und Nokia 5, folgen noch diesen Monat. Insgesamt steht das Update noch für acht Mobilgeräte aus. Android-Pie-Update: HMD Global spricht Klartext

Juho Sarvikas kann durchaus als kommunikationsfreudig angesehen werden. In seinem neuesten Tweet enthüllt er die aktuelle Roadmap von Android 9.0 Pie für die jüngsten Nokia-Smartphones. Nebenbei lässt es sich der CPO nicht nehmen zu erwähnen, dass man Android 8.0 sowie Android 8.1 Oreo als Hersteller am schnellsten über das gesamte Portfolio bereitgestellt habe. Diesen Rekord möchte das Unternehmen bei der neunten Iteration übertreffen. Mit Glück erhalten User des Nokia 3.1 Plus und des Nokia 5 noch diese Woche ein Update auf Android Pie, spätestens Donnerstag nächste Woche soll es aber soweit sein. Für das erste Quartal 2019 sind außerdem das Nokia 6, das Nokia 5.1, das Nokia 3.1 und das Nokia 2.1 angedacht. Nutzer des Nokia 3 und des Nokia 1 müssen sich hingegen noch bis zum zweiten Quartal gedulden. Ausgelieferte und beginnende Pie-Updates

Eine übersichtliche Update-Liste

Eine übersichtliche Update-Liste
HMD Global

Den höchsten Stellenwert in puncto Android 9.0 hatte für HMD Global das Nokia 7 Plus. Dieses Mobilgerät erhielt bereits Ende September 2018 die finale Pie-Ausgabe. Ende Oktober 2018 folgten das Nokia 6.1 und das Nokia 6.1 Plus. Für das Nokia 7.1 und das Nokia 5.1 Plus war es schließlich Ende 2018 (November, respektive Dezember) an der Zeit. Was ist aber mit den hauseigenen Oberklassemodellen? Sarvikas selbst stufte, wahrscheinlich aufgrund des kürzlichen Rollout-Stops, das Nokia 8 und das Nokia 8 Sirocco als „anlaufend“ ein. Mittlerweile ist das finale Update auf Android 9.0 Pie für die beiden Highend-Smartphones verfügbar. Wer mehr über HMD Globals Vorgangsweise bei den Updates erfahren möchte, sollte sich diese PDF-Datei ansehen.

Mehr zum Thema Update

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]