pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 21.06.18
24.05.2018 - 13:24
Aktion

Apple iPhone 6S Plus ohne Vertrag für 444 Euro

Angebot bis Samstag verfügbar

iPhone 6S Plus zum Aktionspreis

iPhone 6S Plus zum Aktionspreis
Foto: teltarif.de

mobilcom-debitel hat eine aktuelle Preiskracher-Aktion vorverlegt. Starten die Angebote oft sonntags, so ist das iPhone 6S Plus als aktuelles Aktionshandy bereits ab sofort und bis zum kommenden Samstag, 26. Mai, zum Sonderpreis erhältlich. Für 444 Euro haben Interessenten die Möglichkeit, das Smartphone von Apple in der Version mit 32 GB Speicherplatz zu bekommen. Das Gerät ist in Spacegrau, Silber und Roségold erhältlich.

Ist die Offerte der freenet-Marke ein echtes Schnäppchen? Schließlich finden sich online oft Angebote für nicht mehr ganz aktuelle Apple-Smartphones zu Preisen um 300 Euro. Allerdings handelt es sich dabei in der Regel um ein iPhone mit nur 4 oder 4,7 Zoll großem Touchscreen. Vor allem für das iPhone SE gab es in den vergangenen Wochen immer wieder Angebote für zum Teil sogar unter 300 Euro.

Beim iPhone 6S Plus handelt es sich wiederum um ein Phablet mit 5,5 Zoll großem Display. Anders als das noch ein Jahr ältere iPhone 6 Plus - damals das erste Apple-Phablet - verfügt das Aktionshandy immerhin über 2 GB Arbeitsspeicher. Es hat den 64-Bit-Prozessor A9 an Bord und läuft auch unter dem aktuellen Betriebssystem iOS 11.x recht flüssig. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Handheld auch noch ein Update auf iOS 12 bekommt. Aktions-Smartphone fast drei Jahre alt

Dennoch bleibt es zu bedenken, dass das iPhone 6S Plus fast drei Jahre alt ist. Gegenüber dem offiziellen Verkaufspreis von 759 Euro spart man zwar theoretisch eine Menge Geld. Dennoch sind 444 Euro für ein nicht mehr aktuelles Smartphone ziemlich viel Geld. Auch wenn das Gerät aktuell noch einwandfrei funktioniert, sollten Interessenten bedenken, dass künftige Firmware-Versionen höhere Anforderungen an die Hardware stellen könnten, sodass insbesondere bei älteren Handhelds Performance-Einbußen die Folge sein könnten.

Zu berücksichtigen ist auch der mit 32 GB recht knapp bemessene Speicherplatz, zumal ein Teil der Kapazität auch vom Betriebssystem belegt wird. Wer allerdings explizit ein iPhone 6S Plus sucht, findet im Online-Handel kaum günstigere Angebote. Insbesondere bei freier Wahl der Gehäusefarbe beginnen die meisten Offerten bei etwa 470 Euro inklusive Versandkosten. Diese können Interessenten bei mobilcom-debitel sparen, wenn sie in einem der Shops des Unternehmens zuschlagen. In einer weiteren Meldung finden Sie unseren Testbericht zum iPhone 6 Plus von Apple. Mehr zum Thema Apple iPhone

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]