pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 19.05.19
29.03.2019 - 18:16
Neuzugang

Huawei Y6 2019: "Ein Gerät für die junge Generation" (Korrektur)

Mit 6,09 Zoll-Dew-Drop-Display

Oberklasse-Smartphones mit High-End-Features sind schön und gut, nur kann oder will sie sich nicht jeder leisten Der chinesische Netzwerkausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei hat mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 149 Euro ein günstiges Einsteiger-Smartphone vorgestellt, das sich nach Angaben des Unternehmens speziell an eine junge Käuferschaft richtet. Optisch macht das als Huawei Y6 2019 bezeichnete Gerät einen soliden Eindruck. Was steckt unter der Haube?

Das 6,09 Zoll-Display des Huawei Y6 2019

Das 6,09 Zoll-Display des Huawei Y6 2019
Bild: Huawei

Ausstattung des Huawei Y6 2019 Das Smartphone ist Teil der Y-Familie und schaut mit seinem "Dew-Drop-Display" modern aus. Mag die Kerbe, mit der die Selfiekamera in die Front integriert ist, noch recht dezent sein, ist der untere Bildschirmrand ordentlich breit. Das ist aber nicht weiter schlimm, für einen Preis von 149 Euro sollte man damit leben können - und das Display misst laut Hersteller trotzdem noch eine Diagonale von 6,09 Zoll (15,46 cm). Die Auflösung ist mit 1560 x 720 Pixel kein Atemrauber, wird für den Alltagsgebrauch aber sicherlich ausreichen. Bevor wir auf die weiteren technischen Spezifikationen eingehen, sei an der Stelle nochmals die Einsteiger-Kategorie erwähnt. Das Abstriche-machen-müssen-Feature versteht sich hier von selbst.

Schön ist, dass Huawei das Y6 2019 gleich ab Werk mit Android 9 Pie ausstattet. Arbeitsspeicher und interner Speicher schlagen mit 2 GB beziehungsweise 32 GB auf. Im heutigen Giga-Daten-Zeitalter ist eine Speichererweiterung unerlässlich. Glücklicherweise unterstützt das Huawei-Gerät eine Erweiterung um bis zu 512 GB Speicher per microSD-Karte.

Zur Kamera lässt sich nicht viel sagen, weil uns das Gerät noch nicht zum Test vorliegt, sowohl vorne als auch hinten müssen Nutzer mit einem Single-System auskommen - vorne sind es 8 Megapixel, hinten 13 Megapixel.

Die Kunstleder-Rückseite der Farbvariante "Amber Brown"

Die Kunstleder-Rückseite der Farbvariante "Amber Brown"
Bild: Huawei

Mit einem Kampfgewicht von 150 Gramm lässt sich dem Huawei Y6 2019 unterstellen, dass es angenehm leicht in der Hand liegt. Gut zu wissen: Der schnelle WLAN-ac-Standard wird nicht unterstützt, genauso wenig wie NFC, die Funktion, die zum Beispiel kontaktlose Bezahlvorgänge an Supermarktterminals ermöglicht. Weiterhin gibt es Bluetooth-4.2-Support und einen MicroUSB-Anschluss zum Aufladen des 3020 mAh-Akkus des Smartphones.

Das Huawei-Gerät lässt sich per Face Unlock und Fingerabdruckscanner auf der Rückseite entsperren und ist ab sofort in den Farben Sapphire Blue und Midnight Black als Dual-SIM-Variante erhältlich. Darüber hinaus gibt es die Farbe Amber Brown mit einer Rückseite aus Kunstleder und Ziernaht. Update 1. April: In Deutschland ohne Fingerabdrucksensor Heute versandte Huawei eine Korrektur zu den am Freitag mitgeteilten Informationen: "Leider schlich sich bei der Pressemitteilung zum Huawei Y6 2019 ein kleiner Fehler ein. Das Smartphone wird in Deutschland ohne Fingerabdrucksensor erhältlich sein." Ende des Updates.

Wer sich für Huaweis aktuelle Premium-Geräte P30 und P30 Pro interessiert, findet Details in einer weiteren Meldung.

Mehr zum Thema Bildschirm

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]