pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 17.12.17
24.07.2017 - 18:59
Galaxy Book 12

Samsung Galaxy Book im Unboxing: Notebook im Tablet-Gewand

Ein Windows-Tablet ohne Leistungskompromisse

Samsung baut aktuell tolle Notebooks, die nicht nur technisch, sondern auch optisch ansprechend sind. Leider hat sich der in Südkorea beheimatete Konzern aus dem deutschen Notebook-Markt zurück­gezogen und beschränkt sich statt­dessen nur noch auf Tablets mit Android oder Windows als Betriebs­system. In genau diese Kategorie fällt das auf dem Mobile World Congress 2017 offiziell vorgestellte Samsung Galaxy Book, das in zwei verschiedenen Größen vorgestellt wurde. Einmal als leicht abgespeckte Variante mit 10,6 Zoll großem Display, und einmal als leistungsfähigeres Modell mit 12 Zoll großem Display.

Die Besonderheit: Im größeren Galaxy Book 12 steckt kein abgeschwächter Core-M-Prozessor von Intel, wie es bei den meisten Windows-Tablets der Fall ist, sondern ein leistungs­starker Core i5 aus der Kaby-Lake-Generation von Intel. Hierbei handelt es sich zwar nur um die Strom­sparende ULV-Variante, aber dennoch mit mehr Leistung als ein Core-M-Modell. Ein solcher Chip steckt in Form des aktuellen Core M3 der Kaby-Lake-Generation im kleineren Modell mit 10,6 Zoll großem Display und ist auch sonst etwas schwächer ausgerüstet, verglichen zum größeren 12-Zoll-Modell. Daher positioniert Samsung das große Galaxy Book auch eher als Notebook-Ersatz, der zum Surfen auf der Couch ebenso geeignet ist, wie zum Bearbeiten von Fotos und Videos.

Wir waren während der IFA 2017 Media Preview ein wenig neugierig geworden, zumal das Galaxy Book mit einem S Pen bedienbar ist. Samsung hat uns daher freundlicher­weise ein Test­exemplar des besser ausgestatteten Galaxy Book mit 12-Zoll-Display zur Verfügung gestellt, dass wir im Laufe der kommenden zwei Monate im redaktionellen Alltag einsetzen werden und schauen, ob solch ein Gerät tatsächlich ein Note- oder Ultrabook ersetzen kann. Spätestens bei der anstehenden IFA 2017 kann das Gerät dann wirklich zeigen, was in ihm steckt.

In der Woche nach der IFA 2017 werden Sie dann auch den kompletten Test­bericht auf teltarif.de zum Galaxy Book 12 von Samsung lesen, einschließlich einiger Kommentare zu Windows 10.

Durch unsere Galerie geht es mit einem Klick auf das jeweilige Bild.

Samsung Galaxy Book mit 12 Zoll Unboxing
vorheriges Bild
nächstes Bild
Bild 1/13 Foto: teltarif.de

Anzeige:
[Newsübersicht] RSS [Newsversand]