pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 16.12.18
WLAN

WLAN: Drahtlos mit Highspeed ins Internet

Lokale Funknetze ermöglichen drahtlosen Highspeedzugang zum Internet

Surfen per WLAN ist in den eigenen vier Wänden einfach und selbst­verständ­lich geworden. Für viele Nutzer gehört das kabel­lose Internet heute genauso zum Alltag wie Strom oder fließendes Wasser. An zahlreichen WLAN-Hotspots in Kneipen und Cafés, in Flughäfen und in Bahnhöfen, in Universi­täten und in Hotels kann man sich immer und über­all mit seinem Laptop oder Smart­phone ins Internet einwählen.

Außerhalb des Wirkungs­feldes von WLAN-Hotspots muss der Nutzer für die draht­lose Kommuni­kation nach wie vor auf das Mobilfunk­netz zurück­greifen. Smart­phones können flexibel zwischen den beiden Techniken wechseln: Sie schalten auto­matisch zwischen WLAN und mobilen Daten hin und her, sobald sie einen verfüg­baren WLAN-Hotspot finden, beziehungsweise das Signal verlieren. Sprichst du WLAN? So gut wie alle Handys besitzen heute eine WLAN-Schnitt­stelle; bei Smart­phones gehört sie zur Stan­dard-Ausstat­tung. Tablets setzen in einigen Model­len aus­schließ­lich auf WLAN und bringen gar keine Mobil­funkschnitt­stelle mit.

WLAN überträgt alle Daten in Paketen (Ethernet-Frames). Um weltweite Verbindungen zu ermög­lichen, wird die jeweilige WLAN-Basis­station an das Internet angebunden. Will man mit der Turbo-Technik telefonieren, muss man folglich auf Voice over IP (VoIP) zurückgreifen. WLAN-Netze einrichten und sicher machen

Klassischer WLAN-Router

Klassischer WLAN-Router
Bild: AVM

In einem weiteren Ratgeber verraten wir Ihnen alles Wichtige über WLAN-Sicherheit, damit Sie Ihr bestehendes WLAN-Netz schützen können. Darüber hinaus unter­stützen wir Sie bei der Installation eines neuen WLAN-Hot­spots oder beim ersten Surfen an einem öffent­lichen Hotspot mit Informationen zum Thema WLAN-Einrichtung. Eine weitere Anwendung der WLAN-Technik stellen die WLAN-Internetradios dar, mit denen man eine Vielzahl von Radio­sendern aus aller Welt empfangen kann - auch ohne Mitwirkung eines Computers. WLAN-Ratgeber im Überblick

Meldungen zum Thema WLAN
1 220