pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 18.10.19
06.09.2019 - 12:26
5G Premium

Telekom: MagentaMobil XL Premium bleibt und bekommt 5G

All-in-One-Tarif bleibt weiterhin verfügbar

Ein Rundum-Sorglos-Tarif der Telekom für High-End-Nutzer sorgte im Vorfeld der IFA für Aufre­gung. Auf der Telekom-Home­page war direkt nicht mehr auffindbar und auf Anfrage hieß es im Vorfeld der IFA: „Den werden wir einstellen, am Freitag gibt es ja neue Tarife.“ Hotline: Tarif nicht aufgeben Auch mögli­cher­weise betrof­fene Kunden, die von Gerüchten hoch­geschreckt sich bei der Hotline erkun­digten, erhielten „unter der Hand“ den Rat, diesen Tarif nicht aufzu­geben, „so etwas gutes bekommen Sie nicht mehr“. Woher kommen diese Gerüchte? Tarif bleibt Dann die Über­raschung bei der gest­rigen Telekom Pres­sekon­ferenz: Michael Hags­pihl, Geschäfts­führer Privat­kunden Telekom Deutsch­land GmbH in der Frage- und Antwort-Runde: „Wo kommt nur diese Infor­mation her? Der MagentaMobil XL Premium wird bleiben und er bekommt auch eine 5G-Frei­schal­tung ab Freitag. Die Kunden werden per SMS infor­miert."

Hinweis auf 5G-Freischaltung kommt per SMS

Hinweis auf 5G-Freischaltung kommt per SMS
Bild: teltarif.de

Telekom Home­page im Umbau Wer auf der telekom.de-Webseite danach sucht, wird heute Morgen nur einen Hinweis finden, dass die Systeme aktua­lisiert werden, weil ab heute ja neue Tarife gelten und die Hotline damit beschäf­tigt sein dürfte, Fragen zu den Tarifen zu beant­worten und Umstel­lungen vorzu­nehmen. (Fast) Alles drin

Die Deutsche Telekom wird den HighEnd-Tarif XL Premium fortführen, er bekommt auch 5G dazu.

Die Deutsche Telekom wird den HighEnd-Tarif XL Premium fortführen, er bekommt auch 5G dazu.
Grafik Deutsche Telekom / screenshot: Teltarif.de

Der MagentaMobil XL Premium bietet für Intensiv-Nutzer eine Flat­rate in alle Netze von Deutsch­land, Europa, Schweiz, Türkei, Kanada und USA (außer aufpreis­pflich­tige „Sonder­nummern“ wie 0700, 0900, 0137, 0164, 0168, 118xx etc.). Auch SMS sind komplett enthalten, MMS jedoch nicht. (39 Cent das Stück)

Das Daten­volumen ist in diesen Ländern eben­falls unbe­grenzt. Zur SIM-Karte sind zwei weitere Multi-SIM-Karten enthalten. Auf Wunsch ist der MagentaMobil-XL-Premium-Kunde per Fest­netz­nummer auf dem Handy erreichbar. Neben der Mobil­funk-Tech­nologie 2G, 3G und 4G (LTE) wird ab heute auch 5G frei­geschaltet, dazu ist aber ein 5G-fähiges Mobil­telefon notwendig.

Kunden in diesem Tarif können alle 12 Monate ihren Vertrag aktiv (um derzeit 24 Monate) verlän­gern und dann ein neues Handy zum subven­tionierten Preis erwerben. Auf Wunsch wird eine Fest­netz­nummer im Orts­netz des Kunden geschaltet, die direkt auf dem Handy landet (im Bran­chen­jargon als "bundes­weite Home­zone" bekannt, bei Telekom "Fest­netz­nummer" genannt). Damit kann der Tarif sehr mobilen Kunden durchaus als Komplet­tersatz eines Fest­netz­anschlusses dienen.

Aber: Der Komfort des Rund-Um-Sorglos-Paketes hat seinen Preis: Jeden Monat sind 199,95 Euro zu entrichten. Und trotzdem gibt es einige Kunden, für die sich dieser Tarif durchaus rechnet.

Alle Details zu den ab heute geltenden neuen Telekom-Tarifen finden Sie in einer weiteren News.

Mehr zum Thema Handy-Geschäftskunden-Tarife

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]