pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 17.10.18
10.08.2018 - 09:15
Verlängerung

Telekom: Bis zu 1,2 GB Datenvolumen kostenlos

MeinMagenta-Aktion läuft bis November

Im Frühjahr hatte die Deutsche Telekom eine Aktion gestartet, mit der Interessenten die Möglichkeit bekamen, monatlich 300 MB zusätzliches Datenvolumen kostenlos zu bekommen, wenn sie die MeinMagenta-App nutzen. Das Angebot war zunächst bis Ende Juli befristet und wurde jetzt verlängert, wie der Bonner Mobilfunk-Netzbetreiber auf seiner Webseite mitteilte.

Interessenten haben demnach noch bis zum 30. November die Möglichkeit, jeden Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für ihren Mobilfunkvertrag zu bekommen. Weitergehende Verpflichtungen gehen die Kunden damit nicht ein. Kunden, die von diesem Angebot im August, September, Oktober und November Gebrauch machen, haben so insgesamt die Möglichkeit, 1,2 GB Datenvolumen ohne zusätzliche Kosten zu erhalten.

Teilnahmeberechtigt sind Kunden mit einem Laufzeitvertrag, der 2011 oder später abgeschlossen wurde. Nicht möglich ist die Teilnahme für Besitzer von Business-Tarifen, reinen Datenkarten und FamilyCards. Bei Prepaidkarten mit Datenoption ist die Teilnahme ebenfalls möglich. Eine Ausnahme bildet die Family Card Start, die auch bei den jüngsten Anpassungen der Telekom-Prepaid-Tarife unberücksichtigt blieb. So sichern Sie sich den Daten-Bonus

Telekom verlängert Daten-Aktion

Telekom verlängert Daten-Aktion
Foto: Telekom: Screenshot: teltarif.de

Wer das Datengeschenk nutzen möchte, muss zunächst die MeinMagenta-App auf sein Smartphone herunterladen. Danach muss sich der Kunde mit seinen Telekom-Daten in der App anmelden. Auf der Startseite und im Hauptmenü von MeinMagenta ist das Datengeschenk unter "Verbrauch & Kosten" zu finden.

Sobald das kostenlose Datenpaket abgerufen wurde, erfolgt eine Bestätigung per SMS. Von diesem Zeitpunkt an wird das Bonus-Volumen bevorzugt genutzt. Erst nach Verbrauch wird wieder auf das regulär zum jeweiligen Tarif gehörende Datenvolumen zurückgegriffen. Das Extra-Datenpaket ist maximal bis zum Monatsende gültig. Nicht verbrauchtes Volumen verfällt dann ersatzlos, wobei bis einschließlich November jeweils zu Beginn des nächsten Monats ein neues Paket gebucht werden kann.

Auf der Aktionsseite zeigt die Telekom aber auch auf, worum es ihr bei der Aktion vornehmlich geht: "Gehen Sie auf Entdeckungstour und lassen Sie sich überraschen, was die App alles kann." Sprich: Die Kunden sollen animiert werden, ihren Vertrag per App verstärkt selbst zu administrieren anstatt auf die Kundenbetreuung des Netzbetreibers zurückzugreifen.

Anzeige:
Mehr zum Thema Telekom Mobilfunk

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]