pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 23.02.19
24.01.2019 - 09:15
ServiceAtlas Mobilfunk 2019

ALDI Talk und Fonic als Top-Provider gekürt

ServiceAtlas Mobilfunk 2019 prüft 20 Merkmale

Die Beratungs­gesellschaft Servic­eValue führt jedes Jahr eine Studie zu Prepaid- und Post­paid-Mobil­funk­an­bie­tern durch. In diesem Jahr nahm der Service­Atlas Mobil­funk 2019 17 Prepaid und 22 Post­paid-Anbeiter unter die Lupe. Die Studie hat zwei alte Bekannte als klare Sieger: Bei den Prepaid-Anbie­tern führt im Gesamt-Ranking erneut ALDI Talk, bei den Post­paid-Anbie­tern hat Fonic die Spit­zen­po­si­tion vertei­digt. Insge­samt zwölf Anbieter mit sehr guter Kunden­orientierung

Die Studie von ServiceValue kürt die besten Mobilfunkbetreiber Deutschlands.

Die Studie von ServiceValue kürt die besten Mobilfunkbetreiber Deutschlands.
Foto: WayhomeStudio-fotolia.com, Grafik/Montage: teltarif.de

ALDI Talk belegt bei den Prepaid-Anbie­tern über alle Einzel­ka­te­go­rien hinweg einen Spit­zen­platz. Fonic kann wieder­holt bei den Post­paid-Anbie­tern über­zeugen und führt in diesem Segment das Gesamt-Ranking an. Insge­samt gibt es zwölf Anbieter mit sehr guter Wertung: Bei den Prepaid Anbie­tern sind das ALDI Talk, Tchibo Mobil, Fonic, cong­star, Ay Yildiz und Otelo, wobei vor allem Otelo eine im Vergleich zum Vorjahr spür­bare Stei­ge­rung erzielten konnte. Im Post­paid-Segment erreichten die Note sehr gut die Anbieter Fonic, Tchibo Mobil, 1&1, cong­star, Otelo und smart­mobil. Aber auch die Neuein­steiger Premi­umSIM, winSIM und maXXim konnten auf Anhieb über­zeugen.

Zu erwähnen ist, dass Anbieter, die in der Gesamt­wer­tung nicht über­durch­schnitt­lich abschneiden, durchaus in Einzel­kategorien als gut bewertet werden können. Bei­spiels­weise erhalten diese Auszeich­nung im Post­paid-Segment simply und Blau beim „Preis-Leis­tungs-Verhältnis“. Test­siege in den Einzel­ka­te­go­rien Bei den Prepaid-Anbie­tern über­zeugt der Gesamt-Sieger ALDI Talk bei „Tarife/Produkte“ am stärksten. Tchibo Mobil fährt zugleich die Test­siege in den Kate­go­rien „Kunden­ser­vice“ und „Preis-Leis­tungs-Verhältnis“ ein, während Fonic in der „Kunden­be­ra­tung“ das Einzel-Ranking anführt. Die Telekom steht aus Kunden­sicht bei der „Netz­qua­lität“ ganz vorn.

Im Post­paid-Segment fallen die Einzel­siege im „Kunden­ser­vice“ und bei „Tarife / Produkte“ an Spit­zen­reiter Fonic. Bei den Kate­go­rien „Preis-Leis­tungs-Verhältnis“ und „Kunden­be­ra­tung“ belegt Tchibo Mobil den Spit­zen­platz und bei der „Netz­qua­lität“ wiederum die Telekom. Höhere Kunden­zu­frie­den­heit bei Post­paid-Anbie­tern Insge­samt erreicht das Post­paid-Segment bei der Kunden­zufrieden­heit im Durch­schnitt leicht höhere Werte als das Prepaid-Segment. Im Vergleich der einzelnen Leistungs­dimensionen erfüllen Post­paid-Anbieter spürbar stärker die Kunden­er­war­tungen bei „Tarife/Produkte“, „Preis-Leis­tungs-Verhältnis“ und in der „Kunden­beratung“. Dies gilt auch für Mobil­funk­an­bieter, die beide Segmente abde­cken.

Im Hinblick auf die Kunden­bin­dung wirkt sich im Prepaid-Segment die Leistungs­dimension „Kunden­be­ra­tung“ als Treiber am stärksten aus. Dabei sind unter anderem die dazu­ge­hö­rigen Leis­tungs­merk­male „Eingehen auf Kunden­be­dürf­nisse“ und „Fach­kom­pe­tenz der Mitar­beiter“ zu erwähnen. Bera­tung hilft Kunden zu halten Im Post­paid-Segment weist eben­falls die Leistungs­dimension „Kunden­beratung“ den höchsten Einfluss auf die Kunden­bin­dung auf. Neben „Eingehen auf Kunden­bedürfnisse“ ist hier insbe­son­dere die „Verbind­lich­keit von Aussagen“ als Kunden­bindungs­treiber deut­lich hervor­zu­heben. Die höchsten Zufrieden­heits­werte der beiden Segmente finden sich jedoch in anderen Leistungs­dimensionen. So weisen die Krite­rien „Netz­qua­lität Tele­fonie“ und „Tarif­aus­wahl“ gleicher­maßen die höchsten Werte auf.

Für die Benchmark­studie wurden insge­samt 3851 Kunden­urteile zu über 20 allge­meinen und branchen­spezifischen Service­merkmalen auf fünf Leistungs­dimensionen einge­holt. Die dies­jäh­rige Studie weist darüber hinaus die Sonder­themen „Messenger-Apps“ und „Smart­phones“ auf.

Im vergan­genen Jahr hat auch das Fach­in­stitut für Technik Themen des Weka-Verlages eine ähnliche Umfrage gemacht, bei der ALDI Talk eben­falls auf einem der vordersten Plätze landete. teltarif.de berich­tete.

Mehr zum Thema Studie

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]