pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 18.08.19
22.06.2011 - 10:43
Android

Update für Sony Ericsson Xperia X10 und Samsung Galaxy Tab

Weitere Android-Geräte erhalten Update auf Gingerbread-Software

In der Vergangenheit wurden Hersteller von Smartphones, die auf dem Android-Betriebssystem von Google basieren, oft wegen fehlender oder verspäteter Software-Updates kritisiert. Nun haben Sony Ericsson und Samsung für einige ihrer Geräte Firmware-Aktualisierungen angekündigt. Diese kommen allerdings auch mit großer zeitlicher Verzögerung.

Sony Ericsson Xperia X10

Sony Ericsson Xperia X10
Foto: Sony Ericsson

Das Sony Ericsson Xperia X10 soll erst im August ein Update auf Android 2.3 (Gingerbread) erhalten. Ursprünglich hatte der Hersteller die Aktualisierung auf die neue Software schon für den Juni in Aussicht gestellt. Mit Gingerbread bekommt das Sony Ericsson Xperia X10 auch die Tethering- und WLAN-Hotspot-Funktion. Die kleineren Schwestermodelle Xperia X10 mini und Xperia X10 mini pro werden die neue Software nicht bekommen. Samsung Galaxy Tab: Update Ende Juli Ebenfalls eine weitere Verzögerung müssen Besitzer des Samsung Galaxy Tab der ersten Generation in Kauf nehmen. Das eigentlich schon für das Frühjahr geplante Gingerbread-Update soll nun erst Ende Juli bereitgestellt werden. Dabei erhalten die Besitzer des Tablets mit Telefon-Funktion die Android-Version 2.3.3, die nicht mehr ganz aktuell ist. Google hat inzwischen die Version 2.3.4 des Betriebssystems ausgeliefert.

Sogar erst im September soll das Gingerbread-Update für das Samsung Galaxy Ace veröffentlicht werden, während die Aktualisierung für das Samsung Galaxy S seit einigen Tagen zur Verfügung steht. Wann das Samsung Galaxy S2 ein Update auf Android 2.3.4 erhält, ist noch nicht bekannt. Derzeit ist beim Samsung Galaxy S2 die Version 2.3.3 des Betriebssystems aktuell. Kein Update für HTC Wildfire Kein Gingerbread-Update soll das erst vor einem Jahr veröffentlichte HTC Wildfire bekommen. Der Hersteller begründet den Schritt mit dem für die aktuelle Firmware angeblich zu schwachen Prozessor. Kleinere Aktualisierungen - beispielsweise zur Schließung von Sicherheitslücken - sind jedoch auch in Zukunft geplant. Updates bei Motorola

Samsung Galaxy Tab

Samsung Galaxy Tab
Foto: Samsung

Gerüchte gibt es indes um Gingerbread für das Motorola Milestone 2. Medienberichten zufolge soll eine entsprechende Aktualisierung in Asien für das dritte Quartal 2011 geplant sein. Das Smartphone ist erst zum Weihnachtsgeschäft 2010 auf den Markt gekommen. Bislang hat Motorola lediglich ein kleines Software-Update veröffentlicht, mit dem das Handy von Android 2.2 auf Android 2.2.2 aktualisiert wurde.

Für das Motorola Xoom steht ab sofort nach den USA auch in Japan ein Update auf Android 3.1 zur Verfügung. Somit ist damit zu rechnen, dass der Hersteller die neue Firmware in Kürze auch in weiteren Regionen - darunter auch in Deutschland - anbietet. Zuletzt wurde über einen Termin im Juli spekuliert.

Weitere Meldungen zum Betriebssystem Android

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]