pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 24.06.19
08.03.2019 - 14:00
Podcast

Vorsicht bei Import-Geräten: Augen auf beim Hardware-Kauf

teltarif-Talk zu möglichen Stolperfallen

Seien es Smart­phones oder Tablets, Radios oder Schnur­los­te­le­fone: Im Online-Handel gibt es oft güns­tige Ange­bote, die gerne zum Kauf verleiten. Dabei ist es nicht immer gesagt, ob man auch das Gerät bekommt, das erwartet wird. Hat er Käufer Pech, so kann er das erwor­bene Gadget mögli­cher­weise nicht oder nur teil­weise nutzen. Im heutigen Podcast von teltarif.de spre­chen wir über einige Stol­per­fallen, die es vor der Kauf­ent­schei­dung auszu­schließen gilt.

Wer sich die neue Folge ohne Umschweife anhören möchte, findet am Ende des Arti­kels den Podcast-Player. Weiterhin gibt es eine Down­load-Möglich­keit und man kann den "Strip­pen­zieher und Tarif­dschungel"-Podcast auch direkt per iTunes oder RSS-Feed abon­nieren. Darüber spre­chen wir heute

Warnung vor Importgeräten

Warnung vor Importgeräten
Fotos: Mike Mareen-fotolia.com/teltarif.de, Grafik/Montage: teltarif.de

Zweimal das gleiche Smart­phone-Modell am glei­chen Platz und die SIM-Karte stammt vom glei­chen Anbieter. Auf einem Gerät ist der LTE-Empfang hervor­ra­gend, während das zweite Handy kaum im Netz einge­bucht ist. Wir spre­chen im aktu­ellen Podcast darüber, wie es zu diesem Effekt kommen kann und worauf vor einer Kauf­ent­schei­dung geachtet werden muss.

Wenn auf einem Radio­gerät das Logo "digital" zu finden ist, heißt das noch lange nicht, dass auch wirk­lich DAB+ empfangen werden kann. Nicht selten verfügt das Radio nur über eine digi­tale Frequen­z­an­zeige, bietet aber nur UKW-Empfang. Andere Empfangs­ge­räte sind viel­leicht für den japa­ni­schen Markt gedacht und empfangen den für Europa völlig falschen Frequenz­be­reich.

Vor allem auf Floh­märken sieht man sie noch: Die Schnur­los­te­le­fonen mit langen Antennen, die mit "hohe Reich­weiten" werben. Das sind in der Regel ameri­ka­ni­sche Tele­fone, die hier­zu­lande keine Zulas­sung haben. Auch ältere analoge Schnur­los­te­le­fone dürfen mitt­ler­weile nicht mehr betrieben werden. Im Podcast spre­chen wir aber unter anderem auch über digi­tale TV-Empfänger, die in Nach­bar­län­dern wie Öster­reich gute Dienste leisten, in Deutsch­land aber wertlos sind. Erschei­nungs­weise und Feed­back Der "Strip­pen­zieher und Tarif­dschungel"-Podcast erscheint in loser Folge. Wir wünschen gute Unter­hal­tung und freuen uns über Ihr Feed­back in den Kommen­taren, per iTunes oder per E-Mail. Weitere Infor­ma­tionen und einen Über­blick über alle bisher erschienen Folgen finden Sie auf dieser Podcast-Über­sichts­seite. Podcast direkt anhören und abon­nieren als mp3 herunterladen

per RSS abonnieren oder per iTunes abonnieren

Mehr zum Thema Podcast

/

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]