pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 23.11.19
03.11.2019 - 13:42
Neue Tarife

Skyroam: 1 GB für 5 Euro in USA oder Europa mit Schweiz

Europa-Pass auch für Norwegen und die Schweiz

Der inter­natio­nale Hotspot-Anbieter Skyroam bot ursprüng­lich nur Tages­pässe zum Einheits­preis an, mit denen Reisende in über 130 Ländern der Welt surfen können. Das war maximal trans­parent - aber für zahl­reiche Länder nicht beson­ders günstig. Mögli­cher­weise führte das dazu, dass Reisende dann doch wieder eine lokale SIM-Karte wählten oder auf eine andere inter­natio­nale Roaming-Lösung umstiegen.

Bereits im Herbst 2018 hatte Skyroam daher zusätz­lich zu den Tages­pässen die Go-Data-Daten­pässe einge­fügt, bei denen das inklu­dierte Daten­volumen einen Monat lang genutzt werden kann. Nun schraubt Skyroam wieder am Preis. Zunächst nur über Web-Portal buchbar

Skyroam: Günstige lokale Datenpässe für Europa und USA

Skyroam: Günstige lokale Datenpässe für Europa und USA
Bild. teltarif.de / Alexander Kuch

Wie Skyroam mitteilt, hätten Kunden vermehrt nach güns­tigeren lokalen Daten­pässen gefragt. Wer für Geschäfts­reisen beispiels­weise immer in dasselbe Land fliegt, benö­tigt eben nicht unbe­dingt einen teuren, welt­weit gültigen Daten­pass.

Darum gibt es nun zwei güns­tigere Daten­pässe: Einen für die USA und einen für Europa. Beide kosten statt 8 Euro nur 5 Euro pro 1-GB-Paket, das 30 Tage gültig ist. An der Subskrip­tion, also dem auto­mati­schen Abon­nement, hat sich aller­dings nichts geän­dert: Die Daten­pässe verlän­gern sich wie gehabt nach 30 Tagen auto­matisch und kosten­pflichtig, sofern das Abon­nement nicht vorher gekün­digt wurde.

Bei der Buchung gibt es aller­dings eine Beson­derheit: Bis zum 12. November können die beiden Daten­pässe nicht über die Solis-Wifi-App gebucht werden, sondern nur über das Portal a.skyroam.com. Erst ab dem 12. November wird die Buchung dann auch über die App möglich sein. Die ersten 500 Besteller eines Daten­passes sollen 15 GB Bonus-Daten­volumen erhalten, aufge­teilt auf drei Gutschein­codes für jeweils 5 GB. Diese können bis Ende 2020 und nur auf einem Hotspot der Solis-Familie einge­löst werden. In diesen Ländern gelten die lokalen Pässe Der lokale USA-Pass gilt ausschließ­lich in den Verei­nigten Staaten. Der Europa-Pass kann in den Ländern Öster­reich, Belgien, Bulga­rien, Kroa­tien, Zypern, Tsche­chien, Däne­mark, Estland, Finn­land, Frank­reich, Deutsch­land, Grie­chen­land, Ungarn, Irland, Italien, Lett­land, Litauen, Luxem­burg, Malta, Nieder­lande, Polen, Portugal, Rumä­nien, Slowakei, Slowe­nien, Spanien, Schweden, Groß­britan­nien, Schweiz und Norwegen verwendet werden.

Mit einem Preis von 5 Euro für sein Daten­paket Europa kann Skyroam nun auch erst­mals mit deut­schen 1-GB-Tarifen konkur­rieren, die ja eben­falls im EU-Roaming nutzbar sind (meist aber nicht in der Schweiz). Laut teltarif.de-Tarif­vergleich sind diese bereits ab rund 4 Euro erhält­lich.

Mehr zum Thema Skyroam

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]