pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 02.04.20
30.01.2020 - 11:02
Event

Samsung Galaxy S20: Live-Stream zur Primetime

Unpacked Event am 11. Februar ab 20 Uhr

Samsung hat für 11. Februar sein Unpa­cked Event ange­setzt, das der Hersteller mit ziem­licher Sicher­heit zur Vorstel­lung der neuen Galaxy-S20-Serie nutzen wird. Bran­chen­kenner gehen davon aus, dass das eigene Event auch zur Präsen­tationen weiterer Neue­rungen aus dem Hause des südko­reani­schen Tech-Konzerns genutzt werden könnte - beispiels­weise zur Offen­barung der nächsten Fold­able-Genera­tion.

Mitt­lerweile steht auch die Uhrzeit fest, zu der Samsung zum gespannten Zuhören bläst. Ab 20 Uhr deut­scher Zeit können sich Inter­essenten bei einem Live-Stream vergnügen. Samsung Galaxy S20: So verfolgen Sie den Live-Stream

Samsung Galaxy Unpacked Event 2020

Samsung Galaxy Unpacked Event 2020
Bild: Samsung, Screenshot: teltarif.de

Der Live-Stream zum Unpa­cked Event lässt sich in der Regel über mehrere Möglich­keiten anschauen. Eine Option um den Stream zu verfolgen, ist der Besuch von Samsungs offi­zieller Webseite. Bis dato wird noch mit einer Regis­trie­rung geworben. Nutzer, die das tun, erwartet laut Angaben von Samsung folgendes: "Anmelden lohnt sich: Sei unter den Ersten, die ein exklu­sives Angebot und alle Infos zum nächsten Galaxy erhalten." Wie die Vergan­genheit gezeigt hat, ist das jedoch nicht zwin­gend zum Schauen des Streams notwendig.

Als zweiten Kanal wird Samsung mit großer Wahr­schein­lich­keit YouTube als Platt­form wählen und den Stream über den Samsung-Channel über­tragen.

Samsung hat zwar nicht explizit ausge­spro­chen, dass sich das Unpa­cked Event um die Galaxy-S20-Serie drehen wird, aber etwas anderes zu glauben, macht nicht viel Sinn. Schließ­lich ist der Februar mitt­lerweile als fester Zyklus zur Vorstel­lung der neuen S-Serie des Herstel­lers gesetzt. Das Samsung Galaxy S20 könnte unter anderem mit einem über­raschenden Display-Design aufwarten. Mehr dazu lesen Sie in einer weiteren News.

Span­nend ist auch die Frage, was Samsung noch in petto haben wird. Mögli­cher­weise dient das eigene Event abseits bezie­hungs­weise vor dem Mobile World Congress in Barce­lona auch zur Enthül­lung der zweiten Fold­able-Genera­tion. Das neue falt­bare Modell wird als Galaxy Z Flip gehan­delt. Render­bilder zeigen große Ähnlich­keit zum Moto­rola Razr 2019.

Bleibt zu hoffen, dass Samsung nicht wie Moto­rola in einem Promo-Video "Beulen" und "Klumpen" beim Razr 2019 auch beim neuen Fold­able als normal defi­niert.

Mehr zum Thema Großereignisse und Events

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]