pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 23.10.17
12.01.2013 - 16:28
Vorgestellt

Razer Edge & Pro: Gaming-Tablets mit Windows 8 auf CES

Tablet, Computer und mobile Spielkonsole in einem Gerät?

Razer Edge mit Windows 8

Razer Edge mit Windows 8
Bild: Razerzone

Auf der diesjährigen CES in Las Vegas waren einige Neuheiten zu sehen. So auch Gaming-Tablets mit Windows 8 des Fiona-Projekts: Razer Edge und Razer Edge Pro. Die Tablets sollen im ersten Quartal dieses Jahres in Nordamerika und im asiatischen Raum zu Preisen ab 999 US-Dollar vermarktet werden. Ob die beiden Geräte auch nach Europa kommen, ist noch nicht bekannt.

Die Tablets richten sich speziell an Gamer und sollen laut Hersteller die Eigenschaften eines Tablets, Computers und einer mobilen Spielkonsole in sich vereinen. Mit einem speziellen Gamepad werden das Razer Edge und die Pro-Version zur mobilen Spielkonsole. Dabei können die Geräte aus dem zugehörigen Gamepad herausgenommen werden. Das Gamepad verfügt über ein zweifaches Controller-Interface und hat analoge Steuersticks sowie Tasten integriert. Der Gamepad-Controller muss zusätzlich zum Tablet erworben werden und kostet 249,99 US-Dollar.

Um die Tablets als Computer mit echter Tastatur und Maus nutzen zu können, soll im dritten Quartal ein optionales Keyboard-Dock für 199,99 US-Dollar erscheinen. Weiterhin soll es eine Docking-Station für beide Razer-Geräte geben, welche als Ladestation mit zwei USB-2.0-Ports dient und eine HDMI-Schnittstelle sowie einen Mikrofoneingang und einen Stereo-Ausgang eingebaut hat. Ausstattungsmerkmale des Razer Edge und Razer Pro

Gamepad mit Razer-Tablet

Gamepad mit Razer-Tablet
Bild: Razerzone

Im sogenannten Tablet-Modus bieten das Razer Edge und Pro Multi-Touch-Unterstützung für alle Anwendungen unter Windows 8. Der Touchscreen der Tablets ist 10,1 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1366 mal 768 Pixel. Das Herzstück des Razer Edge bilden ein Intel-Core-i5-Prozessor und ein Arbeitsspeicher mit vier GB. Zudem ist das Tablet mit einer SSD mit einer Kapazität von 64 GB und Nvidia GT640M LE GPU ausgerüstet. Im Razer Edge Pro kommen ein Intel-Core-i7-Prozessor, ein 8-GB-Arbeitsspeicher, Nvidia GT640M LE GPU und wahlweise eine SSD mit 128 GB oder 256 GB zum Einsatz. Außerdem sind in jeder Tablet-Version jeweils ein USB-3.0-Anschluss sowie Bluetooth 4.0, eine 2-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite und WLAN-Funktionalität an Bord. Razer Edge und Razer Pro im Video

Mehr zum Thema Tablet

vorherige Meldung   nächste Meldung
[Newsübersicht] RSS [Newsversand]