pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 19.08.19
28.07.2009 - 15:35
draußen

Pearl zeigt Outdoor-Handy Simvalley XT-710

Gerät ist für rund 170 Euro zu haben

Der als Shareware-Versender bekannt gewordene, seit geraumer Zeit allerdings vornehmlich auf den Verkauf oft ziemlich günstiger Hardware spezialisierte Anbieter Pearl hat jetzt ein neues Outdoor-Handy der Marke Simvalley vorgestellt. Das auch als "Action-Handy" beworbene Gerät unter mit der Bezeichung XT-710 Apogee ist nach Schutzklasse IPX4 gegen Spritzwasser geschützt, das Gehäuse mit gummierten Kantenschutz soll angeblich auch den Fall aus bis zu zwei Metern Höhe "problemlos" überstehen.

Bild des Simvalley XT-710

Simvalley XT-710
Bild: Pearl

Das XT-710 Apogee misst 115 mal 53 mal 23 Millimeter und wiegt 138 Gramm. Die Darstellung erfolgt über ein 2-Zoll-TFT-Display mit einer Auflösung von 176 mal 220 Pixel und bis zu 65536 Farben. Der 1300-mAh-Li-Ion-Akku soll eine Sprechzeit von 270 Minuten oder 450 Stunden Standby, entsprechend mehr als 18 Tagen, bieten. Zudem sind so genannte "Outdoor-Specials" verbaut: Das XT-710 kommt mit Kompass, Höhenmeter, Barometer, Thermometer und LED-"Spotlight". Darüber hinaus gibt es weitere Features wie Laserpointer, UKW-Radio, MP3-Player, Kalender und Taschen-Rechner. Daten lassen sich mittels USB-Anschluss übertragen und im internen Speicher mit einer Größe von 256 MB ablegen. Das Dualband-Handy kommt ohne SIM-Lock in schwarz-gelb zum Preis von 169,90 Euro, im Lieferumfang findet sich unter anderem auch ein Ohrhörer.

Weitere Artikel zu Outdoor-Handys

Ralf Trautmann

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]