pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 10.12.18
29.11.2018 - 15:20
OnePlus-Kooperation

OnePlus 6T McLaren Edition: 10 GB RAM und neues Design

Smartphone-Konzern und Autobauer im Duett

OnePlus ist eine Kooperation mit dem britischen Automobilhersteller McLaren eingegangen, um eine Special Edition des OnePlus 6T zu kreieren. Das Mobilgerät soll sich aber nicht nur beim Design von seinen Geschwistern unterscheiden, es gibt auch ein Plus an Hardware. Das OnePlus 6T McLaren Edition wird das erste Smartphone des Konzerns mit 10 GB RAM. Des Weiteren sind 256 GB Flash verbaut. Am 11. Dezember findet die Vorstellung des Oberklassemodells in London statt, einen Tag später folgt die Präsentation in Indien. OnePlus gibt mit McLaren Gas

Das OnePlus 6T McLaren Edition kommt bald

Das OnePlus 6T McLaren Edition kommt bald
OnePlus

Der chinesische Smartphone-Hersteller ist für schnelle Mobilgeräte bekannt und der britische Automobilkonzern ist in der Königsklasse des Motorsports aktiv. Beide verbindet also der Fokus auf eine hohe Performance, weshalb eine Kooperation nachvollziehbar erscheint. OnePlus verkündete kürzlich via Twitter: „OnePlus und McLarenF1. Immer auf der Jagd nach Geschwindigkeit. Erleben Sie den #SaluteToSpeed am 11. Dezember.“ An diesem Tag findet in Woking, London, der Heimat des Rennstalls, die Enthüllung des OnePlus 6T McLaren Edition statt. Am 12. Dezember wird das Smartphone schließlich in Mumbai, Indien vorgestellt. MySmartPrice verkündete, dass die limitierte Ausgabe des chinesischen Telefons über 10 GB RAM verfügt. Aktuell sind zwar schon andere Mobilgeräte mit derselben Menge an Arbeitsspeicher angekündigt, aber noch nicht im Einzelhandel erhältlich. OnePlus könnte hier also Pionierarbeit leisten. Das bisher teuerste OnePlus-Smartphone? Wie viel genau das 6T in der McLaren-Edition kosten wird, ist noch nicht bekannt, es wird preislich aber oberhalb der momentan höchsten Ausbaustufe angesiedelt sein. Das OnePlus 6T mit 8 GB RAM und 256 GB Flash schlägt mit 629 Euro zu Buche. Durch die zusätzlichen 2 GB an Arbeitsspeicher und das einzigartige Design ist ein Aufpreis zwischen 70 und 100 Euro vorstellbar. Es ist möglich, dass beispielsweise die Rückseite des Telefons mit einem Logo des Fahrzeugherstellers aufwartet. Ungeklärt ist, ob neben dem RAM-Update weitere Hardware-Anpassungen vorhanden sind. Es bleibt abzuwarten, ob auch deutsche Käufer die Gelegenheit erhalten, das OnePlus 6T McLaren Edition zu bestellen.

Mehr zum Thema RAM

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]