pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 19.02.20
14.02.2020 - 14:00
Gerücht

Disney+ in Deutschland über o2 mit Rabatt buchbar?

Gerücht kursiert in Fachhandelskreisen

Am 24. März ist es soweit: Dann startet der neue Strea­ming-Dienst von Disney offi­ziell in Deutsch­land. Disney+ war in den vergan­genen Tagen schon mal in den Schlag­zeilen: Wie berichtet belässt Disney nicht alle Inhalte dauer­haft in dem Dienst, sondern entfernt einige wieder.

Zum Deutsch­land-Start könnte Disney für eine schnelle Verbrei­tung seines Dienstes mit einem Netz­betreiber zusam­menar­beiten, über den das Strea­ming-Abo dann mit Rabatt oder einer anderen Form der Vergüns­tigung buchbar wäre. Hinter vorge­haltener Hand wird disku­tiert, dass dies o2 sein könnte.

Disney Plus über o2 möglicherweise mit Rabatt buchbar

Disney+ über o2 möglicherweise mit Rabatt buchbar
Bild: The Walt Disney Company Limited, o2 - Montage: teltarif.de

Rabatt: Dauer­haft oder nur sechs Monate? Mehrere Fach­händler haben sich inzwi­schen anonym an teltarif.de gewandt und mitge­teilt, dass eine mögliche Zusam­menar­beit zwischen o2 und Disney+ seit einigen Tagen zum "Flur­funk" gehöre. Konkretes Werbe­mate­rial oder Prospekte mit genauen Details zu den Kondi­tionen gebe es aber noch nicht. Eben­falls noch nicht klar ist, ob die Zusam­menar­beit direkt mit dem Deutsch­land-Start am 24. März beginnt oder mögli­cher­weise erst später.

Die Koope­ration könnte den Infor­mationen zufolge ähnlich gestaltet sein wie die zwischen Amazon Music und o2. Amazon Music Unli­mited kostet zusätz­lich zum o2-Mobil­funk­vertrag zunächst 4,99 Euro pro Monat in den ersten sechs Monaten, danach verdop­pelt sich der monat­liche Preis auf die für die meisten Strea­ming-Ange­bote übli­chen 9,99 Euro. Bei einer Lauf­zeit von 24 Monaten erhält der Kunde einen Amazon Echo Dot ohne Aufpreis dazu.

Bezüg­lich Disney+ ist sich die Gerüch­teküche noch nicht einig darüber, ob der Rabatt nur für die ersten sechs Monate oder viel­leicht sogar dauer­haft gewährt wird. Auch zu mögli­chen Hard­ware-Beigaben wie beispiels­weise Strea­ming-Sticks wurde noch nichts bekannt. Dauer­hafte Strea­ming-Rabatte gibt es beispiels­weise auch für Inhaber eines E-Mail-Post­fachs bei Web.de oder GMX, wenn diese ein Abon­nement bei Deezer Premium abschließen. Der Rabatt wird auch bei einem Gratis-Post­fach gewährt.

Sollten sich die Gerüchte zur Zusam­menar­beit zwischen o2 und Disney+ bewahr­heiten, dürfte die Sache ähnlich gelöst werden wie bei der Koope­ration mit Amazon: Die Tarif­option dürfte dann in allen o2-Shops, online im Kunden­center und über die Mein-o2-App buchbar sein.

Telekom und Voda­fone bieten spezi­elle Strea­ming-Optionen, bei o2 sind die aktu­ellen Tarife eben­falls für Strea­ming opti­miert. Wir fassen die Netz­betreiber-Ange­bote zusammen.

Mehr zum Thema Disney+

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]