pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 20.05.19
29.09.2015 - 18:34
Google Event

Nexus 6P und Nexus 5X kommen - aber später (Update: Preise)

Die neuen Nexus-Modelle in der Übersicht

Viel Neues zu den neuen Nexus-Geräten hatte Google heute Abend ja nicht mehr zu enthüllen: In den vergangenen Tagen waren vor allem zum größeren Nexus 6P so ziemlich alle interessanten Daten schon durchgesickert. Jetzt hat Google bestätigt, dass das neue Google-Flaggschiff über ein 5,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2560 mal 1440 Pixel (WQHD) verfügt. Gebaut wird das Nexus 6P vom chinesischen Hersteller Huawei - in der kleinsten Variante mit 32 GB Speicherplatz soll es 499,99 Dollar kosten.

Jetzt offiziell: Das Nexus 5X und das Nexus 6P

Jetzt offiziell: Das Nexus 5X und das Nexus 6P
Bild: Google

Das Gerät kommt mit einem Metallgehäuse das gut in der Hand liegen soll, Fingerab­druck­sensor und einer USB-Typ-C-Schnittstelle, auf einen Speicherkarten-Slot hat Google verzichtet. Angeblich soll sich der Akku besonders schnell laden lassen - Google spricht von der halben Zeit, die das iPhone 6S Plus benötige. Angetrieben wird das Nexus 6P von einem Snapdragon-810-Prozessor - weitere Spezifikationen zu diesem Gerät und dem Nexus 5X finden Sie in der unten stehenden Tabelle.

Google betont, dass die Kameras der neuen Nexusmodelle überarbeitet wurden - hier hat sich Google unter anderem die Funktion Smart Burst ausgedacht, die es ermöglicht, Bilderserien aufzunehmen, aus denen sich dann beispielsweise animierte GIFs machen lassen.

Die unterschiedlichen Nexus-6P-Versionen mit 32, 64 oder 128 GB eingebauten Speicher werden in jeweils drei Farben erhältlich sein: Hellgrau, Dunkelgrau, Weiß. In Deutschland teuer, aber eben auch nicht erstklassig

Das Nexus 6P im Google-Foto-Vergleich

Das Nexus 6P im Google-Foto-Vergleich
Bild: Google

Das Nexus 5X ist, entsprechend seiner im Vergleich zum Nexus P6 bescheideneren Ausstattung, auch günstiger: Hier liegt der Einstiegspreis bei 379,99 Dollar. Dafür hat die kleinste Version aber nur 16 GB Speicherplatz. Das Nexus 5X kommt vom südkoreanischen Hersteller LG und verfügt ebenfalls über einen Fingerabdrucksensor und eine USB-C-Buchse. Beim Nexus 5X setzt Google auf die Farben Carbon, Quartz White und Ice Blue.

Damit sind die neuen Vorzeige-Smartphones aus der Google-Welt auf den ersten Blick vergleichsweise günstig - ob sie sich nun deshalb auch wie geschnitten Brot verkaufen werden, muss sich noch zeigen. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis her machen die Geräte vor allem wegen der für Flaggschiff-Geräte dann doch nicht so starken Prozessoren einen eher durchwachsenen Eindruck.

Beide Geräte kommen mit Android 6.0 Marshmallow, welches mehr Einstellungs­möglichkeiten mitbringt - etwa beim umstrittenen Lautlos-Modus, der bei Android Lollipop auch den Wecker stumm geschaltet hat - oder bei Berechtigungen für einzelne Apps.

Welche Geräte in der nächsten Zeit Updates auf Android M bekommen sollen, haben wir bereits in einer eigenen Meldung zusammengestellt.

Leider hat sich auch bestätigt, dass Deutschland zum Verkaufsstart noch nicht dabei ist - die Geräte kommen jetzt erst in den USA, Großbritannien, Irland und Japan. In den USA bekommen die Nutzer mit dem Nexus ein dreimonatiges kostenloses Test-Abo für Google Music sowie einen Guthaben von 50-Dollar für den Google Play Store.

Update zu den deutschen Preisen: Inzwischen hat Google auch die deutschen Preise der beiden Smartphones bekannt gegeben. Demnach kostet das Nexus 5X mindestens 479 Euro. Das Nexus 6P wiederum schlägt mit mindestens 649 Euro zu Buche - unerwartet hoch (Ende des Updates).

Google Nexus 6P Google Nexus 5X
Betriebssystem Android Android
Prozessor-Typ Snapdragon 810 (Cortex A57) Snapdragon 808 (Cortex A57)
Prozessorkerne (gesamt) 8 6
Prozessor-Takt 2,00 GHz 1,80 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 3,0 GB 2,0 GB
Bildschirmdiagonale 5,70 Zoll 5,20 Zoll
Bildschirmdiagonale 14,48 cm 13,20 cm
Display-Auflösung 1 440 x 2 560 Pixel 1 080 x 1 920 Pixel
Länge 159,4 mm 147,0 mm
Breite 77,8 mm 72,6 mm
Dicke 7,3 mm 7,9 mm
Gewicht 178,0 g 136,0 g
LTE-Frequenzen 700, 800, 850, 900, 1700, 1800, 1900, 2100, 2300, 2600, 2500 700, 800, 850, 900, 1700, 1800, 1900, 2100, 2300, 2600, 2500
Mobilfunk max. Upstream (LTE) 50,00 MBit/s 50,00 MBit/s
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 450,00 MBit/s 300,00 MBit/s
WLAN-Standard Wi-Fi 5 (802.11 a/b/g/n/ac) Wi-Fi 5 (802.11 a/b/g/n/ac)
Bluetooth 4.2 4.2
NFC ja ja
USB USB-C 3.1 USB-C 3.1
Akkutyp Li-Ion Li-Ion
Milliamperestunden 3 450 mAh 2 700 mAh
Akku-Wechsel möglich nein nein
Gesamte Speichergröße 32,00 GB 16,00 GB
Kamera ja ja
Megapixel 12,1 Megapixel 12,1 Megapixel
Navigation GPS, GLONASS GPS, GLONASS
Auch erhältlich als: Google Nexus 6P 64GB
Google Nexus 6P 128GB
Google Nexus 5X 32GB
Stand: 20.05.2019
Mehr zum Thema Großereignisse und Events

Marie-Anne Winter

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]