pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 20.10.18
01.09.2017 - 13:01
Weltweites Surfen

mobilcom-debitel: Weltweite WLAN-Flat mit 50 Millionen Hotspots

In den meisten Tarifen kostet Option 4,99 Euro extra

Zahlreiche Festnetz- oder Mobilfunk-Netzbetreiber haben bereits eigene WLAN-Hotspots aufgebaut oder bieten ihren Kunden den Zugang zu WLAN-Hotspots von Kooperationspartnern im In- und Ausland. mobilcom-debitel konnte bislang mit einer derartigen Surf-Option, die das eigene mobile Datenvolumen schont nicht aufwarten - doch nun kommt sie.

Auf der IFA präsentierte mobilcom-debitel die neue Tarifoption "freenet weltweite Hotspot-Flat". Zu vielen Tarifen kann sie gegen Aufpreis hinzugebucht werden, in zwei Tarifen wird sie sogar eine Inklusivleistung. Sämtliche Telekom-Hotspots sind nutzbar

Die Hotspot-Fat wird auch in den mobilcom-debitel-Shops buchbar sein

Die Hotspot-Fat wird auch in den mobilcom-debitel-Shops buchbar sein
Bild: mobilcom-debitel

Laut mobilcom-debitel wird die "freenet weltweite Hotspot-Flat" den Zugriff auf rund 50 Millionen Hotspots in 120 Ländern weltweit ermöglichen. In der Regel müssen Kunden für die WLAN-Flat monatlich 4,99 Euro Grundgebühr monatlich bezahlen - mit zwei Ausnahmen: Die beiden Tarife "real Allnet" und "comfort Allnet" in den Netzen von Telekom und Vodafone sollen die Hotspot-Flat ohne Aufpreis enthalten.

In beiden Tarifen hebt mobilcom-debitel darüber hinaus das Inklusiv-Datenvolumen an: Im Tarif comfort Allnet sind es ab sofort 2 GB ungedrosseltes Inklusivvolumen mit bis zu 42,2 Mbit/s für 31,99 Euro im Monat, beim real Allnet sind es 4 GB für 36,99 Euro monatlich.

Via App soll sich das eigene Smartphone oder das Tablet automatisch in das nächstgelegene verfügbare WLAN einwählen. Im ersten Vertragsmonat wird keine Grundgebühr berechnet. In Deutschland sollen etwa 400 000 Hotspots zur Verfügung stehen, darunter sämtliche Telekom Hotspots. mobilcom-debitel spricht davon, dass über sieben Millionen Hotspots in Frankreich, über fünf Millionen Hotspots in England und mehr als 18 Millionen Hotspots in den USA genutzt werden können.

Die neue Hotspot-Flat ist ab sofort in den mobilcom-debitel Shops, in den Media-Markt- und Saturn-Märkten, im Fachhandel sowie demnächst auch online unter auf der Homepage des Providers buchbar.

Wichtige Hinweise zur Sicherheit in WLAN-Hotspots geben wir auf unserer Ratgeberseite.

Anzeige:
Mehr zum Thema mobilcom-debitel

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]