pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 21.07.19
Tarife

Internet via Satellit: Angebote in der Übersicht

Satelliten-Tarife von EUSANET, skyDSL, Filiago & Co.

Die Angebote für Internet-via-Satellit-Zugängen sind vielfältig geworden. Interessant sind vor allem die Zugänge, bei denen auch der Rückkanal über Satellit abgewickelt wird, was bei TooWay von Eutelsat und Astra Connect (ehemals Astra2Connect) von Astra der Fall ist. Diese haben den Vorteil, dass der Kunde überhaupt keine Telefonleitungen mehr braucht und dass über den Satelliten höhere Datenraten erreichbar sind, als es in ländlichen Regionen sonst möglich wäre.

Unterschiede gibt es bei den Angeboten sowohl in Sachen Datenrate als auch beim Inklusivvolumen sowie bei den Kosten für die Hardware. Astra-Connect-Anbieter im Überblick Die Übersichtstabelle zum Tarif-Vergleich der folgenden Anbieter finden Sie in der Desktopversion von teltarif.de:

  1. Filiago
  2. StarDSL
  3. ORBITCOM
Eutelsat betreibt Konkurrenz-Angebot TooWay Vom Pariser Satelliten-Anbieter Eutelsat kommt das System TooWay. Auch hier gibt es verschiedene Reseller, die das System unter eigenem Namen und mit eigenen Tarifen anbieten. Die meisten TooWay-Anbieter offerieren Internet-Flatrates, bei denen der Datenverkehr mittels einer Fair-Use-Policy (FUP) reguliert wird. Hat der Kunde mehr als ein festgelegtes Datenvolumen pro Monat übertragen, so behält sich der Anbieter vor, die Geschwindigkeit zu drosseln. Diese Begrenzung des "Highspeed-Volumens" kennen die meisten Nutzer sicher von ihrem Handy-Vertrag. Wer häufig große Datenmengen herunterlädt, dem wird die Datenrate also bald gedrosselt. Unsere Praxiserfahrungen können Sie in einem ausführlichen Testbericht nachlesen. TooWay-Anbieter im Überblick Die Übersichtstabelle zum Tarif-Vergleich der folgenden Anbieter finden Sie in der Desktopversion von teltarif.de:
  1. EUSANET
  2. Sat Internet Services
  3. skyDSL
  4. getinternet
  5. StarDSL
Weitere Ratgeber zu Internet via Satellit