pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 16.07.19
06.03.2009 - 10:39
mobicroco

Huawei zeigt HSPA+-Stick E182E mit 21,6 MBit/s und 32 Gigabyte Speicherplatz

Der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei Technologies hat auf der diesjährigen CeBIT den "Slide USB Stick E182E" vorgestellt. Er soll UMTS mit HSPA+ bieten und maximale Datenraten von 21,6 MBit/s im Downstream und 5,76 MBit/s im Upstream bereitstellen.

Der in den Farben weiß und schwarz erhältliche Stick verfügt über einen versenkbaren USB-Stecker und sogar 32 Gigabyte Speicherplatz. Mit dem "Slide USB Stick E182E" will Huawei laut eigenen Angaben den Anforderungen an immer höhere Geschwindigkeiten im mobilen Internet gerecht werden.

Der Stick wird in Europa im April 2009 in den Handel kommen, zu welchem Preis ist allerdings bisweilen unklar. Um diesen Stick effektiv mit seinen maximalen Datenraten nutzen zu können, muss allerdings noch die vorhandene HSPA-Infrastruktur der Netzbetreiber weiter ausgebaut werden, da derzeit in Deutschland nur HSPDA-Dienste mit bis zu 7,2 MBit/s bereitgestellt werden. Hierzulande sollen laut dem Onlinemagazin teltarif.de bereits im Herbst 2009 die ersten Kunden von o2 in München HSPA+ mit Geschwindigkeiten von bis zu 28 MBit/s testen können.

<via 3g.co.uk> [Bild: Huawei]

Falko Benthin

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]