pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 24.07.19
19.03.2019 - 18:06
Huawei-Oberklasse

Huawei P30 (Pro): Preise der Samsung-Konkurrenz enthüllt

Ist das Samsung Galaxy S10e in Bedrängnis?

Nach dem Samsung Galaxy S10 ist vor dem Huawei P30, und die Preise der Samsung-Rivalen wurden enthüllt. In dieser Kate­gorie orien­tiert sich der China-Hersteller am Konkur­renten. Das Huawei P30 soll 749 Euro kosten – und damit genauso viel wie das Galaxy S10e. Hingegen schlägt das P30 Pro (128 GB) mit 999 Euro zu Buche. Mit der 256-GB-Vari­ante ist das Ende der Spei­cher-Fahnen­stange des Pro-Modells erreicht, diese bittet mit 1099 Euro zur Kasse. Auch das Huawei P30 (Pro) wird kein Schnäpp­chen

So sollen das Huawei P30 und das Huawei P30 Pro aussehen

So sollen das Huawei P30 und das Huawei P30 Pro aussehen
WinFuture / Roland Quandt

Am 26. März wird das wohl größte Konkur­renz­pro­dukt des Galaxy S10 vorge­stellt. Wie das Huawei P30 und P30 Pro aussehen, klärten bereits diverse Leaks, nun sind auch die Preise durch­ge­si­ckert. WinFu­ture infor­miert über die UVPs der High-End-Mobil­ge­räte für Europa, die aus einer vertrau­ens­wür­digen Quelle stammen sollen. Das Huawei P30 wird 6 GB RAM und 128 GB Flash für 749 Euro bieten. Sowohl bei der Spei­cher­aus­stat­tung als auch bei den Anschaf­fungs­kosten ist sich Huawei also mit Samsungs Galaxy S10e einig. Das nächst­beste Smart­phone stellt das Huawei P30 Pro mit 8 GB RAM und 128 GB Flash (999 Euro) dar. Auch hier deckt sich der Preis mit jenem des Galaxy S10+ 128 GB, das hier­zu­lande zwar nicht geplant war, aber mitt­ler­weile dennoch bei einigen Händ­lern erhält­lich ist. Die Speer­spitze markiert das 1099 Euro teure Huawei P30 Pro mit 256 GB internem Daten­platz und 8 GB Arbeits­spei­cher.

Die Triple-Kamera des Huawei P30 Pro

Die Triple-Kamera des Huawei P30 Pro
WinFuture / Roland Quandt

Fehlt in der Mitte etwas? Was bei Huaweis Preis­stra­tegie auffällt ist, dass man zwar einen direkten Konkur­renten für das Galaxy S10e und das Galaxy S10+ an den Start bringt, aber nicht zum regu­lären Galaxy S10 offe­riert. Eine Lücke, die bei genauer Betrach­tung aber ein Vorteil für den Verbrau­cher ist. Das Huawei P30 kostet nämlich nur so viel wie ein Galaxy S10e, bietet aber Hard­ware auf einem Niveau mit dem Galaxy S10. Zudem soll diese 6,1-Zoll-Vari­ante immerhin einen fünf­fa­chen opti­schen Zoom besitzen. Eine 512-GB-Ausgabe des Huawei P30 Pro gibt es übri­gens auch, wahr­schein­lich aber nicht in unserer Region. Das Huawei P30 Lite soll zwar nur 369 Euro kosten, besitzt jedoch eine deut­lich abge­speckte Ausstat­tung.

Ein Teaser-Video sowie mehr Infor­ma­tionen zu den neuen Huawei-Geräten lesen Sie in einer weiteren Meldung.

Mehr zum Thema Preis

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]