pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 20.08.19
12.04.2011 - 13:35
sensationell

HTC Sensation: Neues Dual-Core-Smartphone bei Vodafone

Android-Handy glänzt mit starker Ausstattung

Der taiwanesische Hersteller HTC stellt heute in London ein neues High-End-Smartphone vor, das HTC Sensation. Bereits vor Beginn der Veranstaltung war der Neuling im Programm allerdings beim britischen Provider Vodafone auf der Webseite aufgetaucht, wie Engadget entdeckt hat. Damit sich die Eckdaten des neuen Handys aus dem Hause HTC bereits früher als geplant bekannt geworden, wurden dann aber im Laufe des Tages von HTC so bestätigt.

Neues Dual-Core-Smartphone HTC Sensation

Neues Dual-Core-Smartphone HTC Sensation
Bild: Engadget

Das HTC Sensation wird mit seinem 4,3 Zoll großen Display nicht unbedingt ein kleines Smartphone werden. Die Auflösung des großzügig ausgefallenen Touchscreens - der natürlich kapazitiv sein wird - liegt bei 960 mal 540 Pixel und damit höher als die derzeit in dieser Klasse meist üblichen 800 mal 480 Bildpunkten. Das Herzstück des neuen Smartphones ist jedoch eigentlich nicht der Bildschirm, sondern der Prozessor. Hier handelt es sich um einen Snapdragon-Chip von Qualcomm, wie der Hersteller auf Twitter stolz verkündete. Der Dual-Core-Prozessor mit zwei Rechenkernen hat eine Taktfrequenz von 1,2 GHz pro Kern und bringt damit eine Menge Leistung mit, die vor allem den Multimedia-Fähigkeiten des Handys zu Nutze kommen dürften. Der Arbeitsspeicher beträgt 768 MB. Sowohl 3D-Spiele als auch Videos in FullHD mit 1080p dürften kein Problem für das HTC Sensation sein. HSPA+ und 8-Megapixel-Kamera am HTC Sensation Auch die restliche Ausstattung des neuen Handys stimmt. Als Betriebssystem kommt Android 2.3 Gingerbread zum Einsatz. Mobile Datenverbindungen sind auch über HSPA+ möglich. Das HTC Sensation wird mit zwei Kameras ausgerüstet sein, die auf der Rückseite löst 8 Megapixel auf und wird von zwei LED-Blitzen unterstützt. Der interne Speicherplatz ist mit 4 GB nicht besonders groß ausgefallen, zumindest im Vergleich zur aktuellen Smartphone-Oberklasse. Eine 8-GB-Speicherkarte wird allerdings zum Lieferumfang gehören. Das ganze steckt dann in einem Gehäuse, das sich in Sachen Design gut in die Reihe der aktuellen Handys von HTC einfügt.

Zu den Preisen ist noch nichts bekannt, HTC hat aber den Vorhang in Sachen Termin noch ein wenig gelüftet. Mitte Mai soll das HTC Sensation in den Handel kommen. Sowohl in Großbritannien als auch in Deutschland wird das HTC Sensation wohl in jedem Fall bei Vodafone angeboten werden.

Weitere Meldungen zu HTC

Steffen Herget

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]