pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 22.07.19
06.02.2019 - 11:50
Flexibel

Blau startet Flex-Verträge ohne lange Laufzeit

Smartphone-Tarife ab 9,99 Euro im Monat

Der zu Telefónica gehö­rende Mobil­funk-Discounter Blau bietet seine Post­paid-Tarife jetzt auch in einer Flex-Vari­ante an. Kunden, die sich für eines dieser Modelle entscheiden, sind anders als bei den bishe­rigen Verträgen nicht an eine 24-mona­tige Mindest­ver­trags­lauf­zeit gebunden. Statt­dessen besteht jeder­zeit die Möglich­keit, den jewei­ligen Vertrag mit einer Frist von 30 Tagen zu kündigen. Die neuen Flex-Tarife bauen auf dem bekannten Post­paid-Port­folio von Blau auf, kosten aber gegen­über den Verträgen mit zwei­jäh­riger Mindest­ver­trags­lauf­zeit monat­lich 2 Euro mehr. Die neuen Tarife sind ab 14. Februar zu bekommen. Zum Start gibt es zusätz­lich eine Aktion, mit der Kunden einen Bonus erhalten, wenn sie ihre bestehende Rufnummer zu Blau mitbringen. 300 Einheiten und 2 GB für knapp 10 Euro

Der güns­tigste Flex-Tarif schlägt mit einer monat­li­chen Grund­ge­bühr in Höhe von 9,99 Euro zu Buche. Zu diesem Preis bekommen Inter­es­senten den Blau M Flex, der monat­lich 300 Einheiten für Tele­fo­nate und den SMS-Versand sowie 2 GB unge­dros­seltes Daten­vo­lumen bietet. Blau Allnet L Flex schlägt mit 11,99 Euro pro Monat zu Buche und bietet eine Allnet-Flat für Tele­fo­nate und den SMS-Versand sowie 3 GB High­speed-Daten­vo­lumen.

Das neue Flex-Tarif-Portfolio von Blau

Das neue Flex-Tarif-Portfolio von Blau
Foto: Telefónica

Kunden, die sich für den Tarif Blau Allnet XL Flex entscheiden, zahlen jeden Monat einen Grund­preis in Höhe von 16,99 Euro. Dafür erhöht sich das unge­dros­selte Daten­vo­lumen auf 5 GB. Power­user, die jeden Monat 8 GB High­speed-Surf­vo­lumen benö­tigen, zahlen für den Tarif Blau Allnet Plus Flex eine monat­liche Grund­ge­bühr in Höhe von 26,99 Euro. Daten-Upgrades für alle Tarife Für alle Tarife sind auch Daten-Upgrades verfügbar, die jeweils 3,99 bzw. 6,99 Euro pro Monat kosten. Im Blau M Flex kann damit das unge­dros­selte Daten­vo­lumen auf 3 bzw. 4 GB erhöht werden, im Blau Allnet L Flex auf 4 bzw. 5 GB, im Blau Allnet XL Flex auf 6 bzw.­7 GB und im Blau Allnet Plus Flex auf 9 bzw. 10 GB.

Wer seine bestehende Handy­nummer mitbringt, bekommt in den ersten zehn Monaten jeweils 2,50 Euro Rabatt auf die Rech­nung. Wird der Vertrag mindes­tens zehn Monate lang genutzt, so ergibt sich insge­samt ein Bonus über 25 Euro. Kunden, die den Vertrag im statio­nären Handel abschließen, zahlen 29,99 Euro Anschluss­ge­bühr. Diese Kosten entfallen für Kunden, die die Bestel­lung online tätigen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Mobil­funk­ver­trag sind, sei Ihnen auch unser Tarif­ver­gleich empfohlen, mit dem Sie ein Angebot ermit­teln können, das Ihrem Nutzungs­ver­halten am nächsten kommt.

Mehr zum Thema Blau

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]