pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 21.08.19
02.04.2019 - 17:25
Mobile Payment

Apple Pay: Neue Partner-Banken in Deutschland

Weiterer Ausbau noch in diesem Jahr

Seit Dezember 2018 ist Apple Pay in Deutschland offiziell verfügbar. Allerdings ist die Anzahl der Banken, die ihren Kunden den mobilen Bezahldienst anbieten, bislang noch recht klein. Apple hatte allerdings schon frühzeitig für dieses Jahr neun weitere Partner angekündigt. Nun haben die ersten beiden dieser neun Banken den Dienst gestartet.

Viabuy ist Anbieter einer Prepaid-MasterCard. Das Unternehmen wirbt damit, dass die Karte ohne Schufa-Check und PostIdent zu bekommen ist. Jetzt ist auf der Webseite der Hinweis auf Apple Pay hinzugekommen. Interessenten, die die virtuelle MasterCard in die Apple Wallet aufnehmen möchten, müssen dazu die Version 2.3.0 der Viabuy-App installieren. Das Update ist kostenlos im AppStore verfügbar.

Auch Inhaber der MasterCard von Consors Finanz haben ab sofort die Möglichkeit, mit Apple Pay zu bezahlen. Die Karte kommt ohne Jahresgebühren aus. Es handelt sich um eine "echte" Kreditkarte, die ohne Prepaid-Aufladungen funktioniert. Bargeld-Abhebungen ab 300 Euro sind kostenlos möglich.

Im Vorfeld nicht angekündigt war der Apple-Pay-Start von Monese. Neben Deutschland ist der Dienst auch in Großbritannien, Bulgarien, Frankreich und Spanien gestartet. Die Kunden erhalten eine Debit MasterCard, die sich ab sofort auch in die Apple Wallet einbinden lässt. Diese Banken sind bereits angekündigt

Weitere Partner für Apple Pay

Weitere Partner für Apple Pay
Foto/Logos: Apple/Anbieter, Montage: teltarif.de

Als weitere Banken, die ihren Kunden im Laufe des Jahres Apple Pay anbieten wollen, sind die Consors Bank (nicht zu verwechseln mit Consors Finanz), die Crosscard, DKB, Fleetmoney, ING, Revolut und Sodexo bereits angekündigt. Zudem haben die Sparkassen sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken Gespräche mit Apple bestätigt. Sollten die Verhandlungen positiv verkaufen, so könnte Apple Pay im Laufe des Jahres auch von diesen Kreditinstituten angeboten werden.

Apple will in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit Goldman Sachs eine eigene Kreditkarte auf den Markt bringen. Dieses Apple Card genannte Produkt ist aber zunächst nur für den amerikanischen Markt angekündigt worden. Allerdings gibt es seitens Goldman Sachs bereits Überlegungen, die Apple Card später in weiteren Ländern anzubieten. Apple Pay funktioniert überall dort, wo kontaktlose Zahlungen möglich sind. Auch einige Apps und Webseiten bieten den Apple-Dienst als Zahlungsmethode an. Wir haben Apple Pay direkt nach dem Deutschland-Start ausführlichen Tests unterzogen.

Mehr zum Thema Apple Pay

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]