pda.teltarif.de
Meldung Tipps & Info Tarifrechner 24.04.19
Mobil

Google Maps als App für Handy und Tablet

Routenplaner, aktuelle Verkehrslage, Bus und Bahn

Die App Google Maps kann nicht nur auf Android-Geräten genutzt werden, sondern steht ebenfalls im App Store von Apple zum kostenlosen Download bereit:

Google Maps zeigt dem Nutzer seinen aktuellen Standort auf einer Karte an und bietet Navigation mit Sprach­anweisungen für Autofahrer, Fußgänger und Fahr­radfahrer. Für Autofahrer ist bei Bedarf das Einblenden von aktuellen Verkehrsinformationen auf der Karte möglich, Radfahrer können sich Höhen­unterschiede auf verschiedenen Strecken anzeigen lassen und für die genaue Wegplanung sind vereinzelt sogar Indoor-Karten abrufbar. Der Routenplaner für die Fahrt mit Bus und Bahn zeigt Alternativrouten, Ankunftszeit, Verspätungen und Umsteigemöglichkeiten in Echtzeit an.

Google Maps als App für iOS und Android

Google Maps als App für iOS und Android
dpa

Mittels der Funktion Erkunden können Nutzer die direkte Umgebung in Augenschein nehmen, Restaurants, Hotels und Freizeitangebote erforschen und sich dafür weiterführende Informationen wie Öffnungszeiten oder Bewertungen anzeigen lassen. Die Funktion Street View zeigt Fotos der Umgebung und in Großstädten sind mittels der Funktion 3D-Karten verschiedene Sehens­würdigkeiten in 3D abrufbar. Mittlerweile können sogar vorab Offline-Karten heruntergeladen werden, für den Fall, dass die Datenverbindung einmal streikt oder nicht mehr genug Datenvolumen verfügbar ist.

Google ist stets an der Weiterentwicklung seines Karten-Dienstes interessiert und veröffentlicht immer wieder neue Funktionen und Erweiterungen. Außerdem ist Google Maps mittlerweile nicht mehr nur auf PCs, Smartphones und Tablets nutzbar, sondern bietet ebenfalls Support für Android-Wear-Geräte, wie etwa Smartwatches und Daten-Brillen.

Weitere Tipps zum Umgang mit Google-Maps in unseren Ratgebern In weiteren Ratgebern zu Google Maps geben wir Ihnen die besten Tipps und Tricks für die Smartphone-App an die Hand. Neben einem speziellen Feature für die Nutzung von Google Maps in öffentlichen Verkehrsmitteln ist auch die abgespeckte App-Version Google Maps Go verfügbar, die sogar bei einer schlechten mobilen Datenverbindung einsatzfähig ist. Google-Maps-Ratgeber